Suche
   
  Startseite
   
 
 
 
 
 
   
  Arbeits-
programm
III



Entwicklung, Bewertung und Einführung umweltgerechter landwirtschaftlicher Produktionsformen im Programmgebiet INTERREG Oberrhein Mitte-Süd mit
dem Ziel eines besseren Schutzes der natürlichen Ressourcen
(Wasser, Boden, Luft)
A
Entwicklung von Verfahren zur umweltgerechten Realisierung des Ertragspotentials mit betriebswirtschaftlicher Bewertung und Erfassung der Auswirkungen auf die Umwelt
A 1
Begrenzung der Risiken von Stickstoffverlusten in landwirtschaftlichen Betrieben
A 1.1
Stickstoffdynamik auf organisch gedüngten Maisflächen

- - Kurzfassung
download PDF-File- Langfassung (409 kB) ->
IfuL: Dr. Vetter/Kansy
ARAA: Rémi Koller
A 1.2
Optimierung des Zwischenfruchtmanagements im Bezug auf Qualität und Menge der Grundwasserneubildung

- - Kurzfassungdownload PDF-File
- Langfassung (593 kB) ->
ARAA: Marie-Line Burtin
IfuL: H. Nußbaumer
A 1.3

Wechselwirkungen zwischen Stickstoff und Beregnung bei Mais; Optimierung und Begrenzung der Risiken.

- - Kurzfassungdownload PDF-File
- Langfassung (883 kB) ->

ITCF: Didier Lasserre
IfuL: Dr. Vetter
A 1.4
Erarbeitung von Grundlagen für die Regionalisierung der Stickstoff- Beratungsempfehlungen

-
- Kurzfassungdownload PDF-File
- Langfassung (708 kB)
->

ARAA: Koller / Burtin
AGPM: Juncker-Schwing
IfuL: Dr. Vetter
A 1.5
Stickstoffversorgung und -dynamik in Fruchtfolgen vieharmer Betriebe des ökologischen Landbaus

- - Kurzfassungdownload PDF-File
- Langfassung (690 kB) ->
IfuL: Dr. Vetter/Miersch
OPABA
: Weissbart
FibL: Dr. Niggli
A 2
Situationsanalyse und Entwicklungsperspektiven milchviehhaltender Betriebe im Jura, im Schwarzwald und in den Vogesen.

- download Word-File - Kurzfassung
download PDF-File- Langfassung (968 kB) ->
FibL: Dr. Freyer
RPFR: Rolf Heß
A 3
Entwicklung von Produktionsverfahren im Bereich Nachwachsende Rohstoffe und Sonderkulturen
A 3.1
Prüfung des Anbaus und der Möglichkeiten einer Markteinführung von neuen Faserpflanzen (Chinaschilf, Hanf, Kenaf).

- download Word-File - Kurzfassung download PDF-File
- Langfassung (1458 kB) ->
FAL:Dr. Meister/ Mediavilla
IfuL:Dr. Vetter/ Konermann
A 3.2
Prüfung des Anbaus von Winter-Öllein in der Rheinebene

- download Word-File - Kurzfassungdownload PDF-File
- Langfassung (302 kB) ->
CETIOM: Pascal Simonin
IfuL
: Dr. Vetter
A 3.3
OBSTBAU:
A: Scharka-Toleranzprüfung im Pflaumen- und Zwetschgenanbau.
B: Feuerbrand-bekämpfung bei Kernobst (Apfel).
C: Prüfung krankheitsresistenter Apfelsorten für Tafel- und Industrieobst mit dem Ziel der Einsparung von Spritzungen.

download PDF-File- Langfassung (136 kB) ->
RPFR: Würth/Litterst
VEREXAL: Guiot/Freysz
FiBL: Weibel
A 3.4.1
GEMÜSEBAU:
A: Alternative Möglichkeiten zur Thripsbekämpfung durch Einsaat von Repellent-Pflanzen in Weißkohl und Lauch.

download PDF-File- Langfassung (186 kB) ->
SENE: M. Stengel
RPFR: Würth/Pfunder
LZE: H. Schmid
A 3.4.2
B: Integrierte Produktion von Spargeln im Rheintal.

- download Word-File - Kurzfassung
download PDF-File- Langfassung (413 kB) ->
RPFR/IfuL Würth/Piepenbrock
SENE/APA:
Stengel/Merckling
A 4
Umsetzung der Integrierten Produktion in Ackerbaubetrieben der Rheinebene

- download Word-File - Kurzfassung
download PDF-File- Langfassung (928 kB) ->
ARAA: Chr. Bockstaller
IfuL: Hanson/RP Hugger
B
Umsetzung der Erkenntnisse in der Beratung der Landwirte und Entscheidungsträger, in der Vermarktung sowie in der Öffentlichkeitsarbeit
B 1
Erhebung der Grundlagen für die bessere Vermarktung von nach besonderen Richtlinien erzeugten landwirtschaftlichen Produkten aus dem Oberrheingebiet

- - Kurzfassung
download PDF-File- Langfassung (1866 kB) ->
FibL: Dr. Freyer
IfuL: Dr. Vetter/Richter
B 2
Errichtung einer regionalen Informationsstelle für nachwachsende Rohstoffe

- download Word-File - Kurzfassung
download PDF-File- Langfassung (422 kB) ->
IfuL: Dr. Vetter/Peschers
FAL
: Dr. Meister/Mediavilla
B 4
Erarbeitung von gemeinsamen Beratungsunterlagen für die Stickstoffdüngung im Ackerbau

- download Word-File - Kurzfassung
download PDF-File- Langfassung (463 kB) ->

download PDF-File- Abschlußbericht - >
ARAA: Rémi Koller
IfuL: Dr. Vetter/Maier
C
Grenzüberschreitendes Sekretariat ARAA: H. Clinkspoor
IfuL: J. Recknagel
D
Forum Landwirtschaft und Umwelt ARAA: H. Clinkspoor
IfuL: J. Recknagel
       
ARAA: Association pour la Relance Agronomique en Alsace AGPM: Association Générale des Producteurs de Maïs
ALTALS: Alter Alsace Energies APA: Association pour la promotion de l'Asperge d'Alsace
FiBL: Forschungsinstitut für biologischen Landbau IfUL: Institut für umweltgerechte Landbewirtschaftung Müllheim
ITCF: Institut Technique des Céréales et Fourrages INRA: Institut National de la Recherche Agronomique
LZE: Landwirtschaftliches Zentrum
Ebenrain (BL)
OPABA: Organis. Profess. de l'Agric. Biologique en Alsace
RPFR: Regierungspräsidium Freiburg VEREXAL:

Verger Experimental d'Alsace


[ » Seitenanfang ]